Kreditzinsrechner

Ratenkredit online finden und finanzieren!

Ob Eigenheim, Einbauküche oder Fernreise: Mit einem Kredit lässt sich praktisch jeder Wunsch erfüllen, der für Geld zu haben ist. Kredit aber ist nicht gleich Kredit: Die Konditionen unterscheiden sich je nach Finanzierungsvorhaben und Anbieter deutlich.

Wer einen Ratenkredit aufnehmen möchte sollte sich im Vorfeld umfassend informieren und die Konditionen möglichst vieler Banken im Detail miteinander vergleichen. Am einfachsten lässt sich ein Kreditvergleich mit dem Kreditrechner unten bewerkstelligen.

Verbraucherkredite, die nicht an einen bestimmten Verwendungszweck gebunden sind und nicht grundpfandrechtlich besichert werden, sind die am häufigsten genutzte Finanzierungsvariante. Es gibt grundsätzlich drei Arten von Verbraucherdarlehen: Neben Annuitätendarlehen können auch Dispositions- und Rahmenkredite zur Finanzierung beliebiger Vorhaben dienen.

Annuitätendarlehen (gemeinhin als Ratenkredit bezeichnet) sind der Klassiker unter den Verbraucherfinanzierungen. Der Vorteil: Zinssatz und Monatsrate stehen von Beginn an für die gesamte Laufzeit fest. Banken bieten Ratenkredite von etwa 500 bis zu maximal 100.000 Euro an. Die Laufzeit kann sich auf 6 bis 120 Monate erstrecken. Sie eignen sich besonders für größere Vorhaben.

Kreditberechnung: So viel kostet ein Ratenkredit

In unseren Online-Kreditrechner werden der gewünschte Kreditbetrag sowie die beabsichtigte Laufzeit eingegeben. Der Rechner sortiert dann die Angebote verschiedener Banken absteigend nach dem Effektivzins. Auf diese Weise können Interessenten binnen kürzester Zeit eine große Zahl unterschiedlicher Angebote miteinander vergleichen.

Beim Kreditvergleich mit einem Online Kreditrechner gibt es einige Punkte zu beachten. Die Sortierung ausschließlich auf der Grundlage des effektiven Jahreszinses birgt Schwächen. Die Konditionen vieler Kredite (etwa zwei Drittel der Angebote auf dem deutschen Markt) richten sich nach der individuellen Kreditwürdigkeit des Darlehensnehmers.

Die im Kreditrechner veranschlagten Zinssätze entsprechen deshalb oft nicht der Realität, weil es sich dabei um die günstigsten möglichen Zinssätze handelt, die nur für Kunden mit der bestmöglichen Bonitätskategorie erhältlich sind. Die tatsächlichen Konditionen können dann abweichen.

Eine Verbraucherschutzrichtlinie (§ 6a Abs. 3 PAngV) sieht vor, dass Banken bei Krediten mit bonitätsabhängiger Verzinsung ein repräsentatives Beispiel angeben müssen. Darin muss mit einem Zinssatz gerechnet werden, der für zwei Drittel der Kunden tatsächlich erhältlich ist. Dieser Zinssatz kann als zusätzlicher Anhaltspunkt genutzt werden. Er wird auch bei den Ergebnissen des Kreditrechners angezeigt.

Bitte lesen Sie das Kleingedruckte um Kostenfallen zu vermeiden

Beim Kreditvergleich sollten sich Verbraucher nicht ausschließlich auf den effektiven Jahreszins eines Kredits verlassen. Der Effektivzins ist zwar die wichtigste Größe, weil alle Kosten darin enthalten sein müssen. Er bezieht sich jedoch nur auf die Kosten, die anfallen, wenn der Kredit über die planmäßig vereinbarte Laufzeit hinweg zurückbezahlt wird. Kündigt der Kreditnehmer das Darlehen vorzeitig, richten sich die dafür anfallenden Kosten nach der Zusammensetzung des Effektivzinses.

Wichtig: Verbraucher können Ratenkredite jederzeit ohne Einhaltung einer Frist kündigen. Die Bank darf dafür eine Vorfälligkeitsentschädigung in Rechnung stellen. Der Gesetzgeber hat deren Höhe auf 1 Prozent des jeweiligen Ablösebetrages gedeckelt. Bei Krediten mit weniger als 12 Monaten Restlaufzeit dürfen die Kosten 0,5 Prozent des Gesamtsaldos nicht übersteigen.

Banken müssen jedoch eine anfänglich erhobene Bearbeitungsgebühr nicht zurückzahlen. Die Bearbeitungsgebühr wird in der Regel zum Zeitpunkt der Auszahlung dem Kreditkonto belastet und dann mitfinanziert. Ihre Höhe variiert stark zwischen verschiedenen Banken: Einige Institute verzichten ganz auf eine Gebühr, andere stellen 5 Prozent des Kreditbetrags in Rechnung. Beim Kreditvergleich sollte die Höhe der Gebühr berücksichtigt werden – je weniger anfällt, desto besser.

Kosten für Restschuldversicherung bedenken

Wer einen Kredit mit einer Restschuldversicherung kombinieren möchte, sollte deren Konditionen ebenfalls im Detail studieren. Mittlerweile wird mehr als jeder vierte Kredit zusammen mit einer Restschuldversicherung abgeschlossen. Die Policen springen ein, wenn der Kreditnehmer arbeitslos oder arbeitsunfähig wird und lösen im Fall der Fälle auch den gesamten Kredit ab.

Die Kosten von Restschuldversicherungen werden von Banken nicht in den Effektivzins mit eingerechnet. Sie werden auch vom Kreditrechner nicht angegeben. Es handelt sich um rechtlich selbständige Verträge. Beim Abschluss sollten Kreditnehmer deshalb auf die Kosten bei einer Kündigung des Kredits achten: Bei einigen Versicherungen ist der Großteil der ursprünglich vereinbarten Gesamtprämie dann verloren. Auch hier lohnt der Vergleich: Faire Angebote ermöglichen eine monatliche Kündigung.

Wichtig: Was unseriöse Kreditrechner verschweigen

Auch wenn Kreditrechner grundsätzlich sehr nützliche Hilfsmittel sind, sollten Verbraucher ihren Ergebnissen nicht blind vertrauen. Ein Schwachpunkt betrifft die bonitätsabhängige Verzinsung bei vielen Krediten. Der Zinssatz ist dabei nicht für alle Kreditnehmer gleich hoch, sondern nach Bonität gestaffelt. Je besser die Bank die Kreditwürdigkeit eines Kunden einschätzt, desto günstiger ist der Kredit. Unseriöse Kreditrechner berücksichtigen oft nur den günstigsten möglichen Zinssatz, der bei einer bestimmten Bank erhältlich ist.

Viele Banken werben mit sehr niedrigen Zinssätzen, deren Aussagekraft bei Ratenkrediten mit bonitätsabhängiger Verzinsung allerdings gering ist. Wird ohne weitere Recherche dem Ergebnis des Rechners vertraut, kann der Zinssatz im Darlehensvertrag später sehr viel höher ausfallen als gedacht.

Der Gesetzgeber verpflichtet Banken dazu, Kreditangebote mit einem repräsentativen Beispiel zu versehen. Das Beispiel muss sich auf einen konkreten Nettodarlehensbetrag und eine konkrete Laufzeit beziehen und einen Zinssatz enthalten, mit dem mindestens zwei Drittel der Kreditnehmer auch tatsächlich rechnen können. Auch unser Kreditrechner zeigt die Konditionen des repräsentativen Beispiels an. Viele Ratenkredit Rechner bieten darüber hinaus die Möglichkeit, beim Kreditvergleich ausschließlich Kredite mit bonitätsunabhängiger Verzinsung berücksichtigen